Menu

Tag : Video

Schwester Margret zu Besuch auf dem roten Sofa

Zum Beitrag des SWR –> Hier klicken

Landesschau Baden Württemberg 12. 11. 2015 – 50.000 Euro für Schwester Margret

ARD Mediathek – Link Ordensschwester Margret ist der Stuttgarter Obdachlosen-Engel. Für ihre Arbeit wurde sie nun ausgezeichnet und bekam 50.000 Euro überreicht. Ihre Aufmerksamkeit gilt jetzt den Roma.

AFN berichtet über die Franziskusstube

3. Februar 2015 Kürzlich bekam die Franziskusstube Besuch von einem Kamerateam des AFN´s – dem Sender der amerikanischen Streitkräfte in Europa. Das Video ist in englisch und wurde auf der Homepage des AFN veröffentlicht. Zur Homepage des AFN.

Schwester Margret – Plädoyer für die Menschlichkeit

Ordensschwester Margret lebt nicht in einem Kloster sondern mitten in Stuttgart und hat sich seit über 30 Jahren der Obdachlosenarbeit verschrieben. Damit „dient“ sie nicht nur Gott, sondern auch Stuttgarter Obdachlosen, Alkoholikern, Jugendlichen usw. in dem sie aktiv Hilfe anbietet. Sie wird auch Mutter Theresa aus Stuttgart genannt und setzt sich an vorderster Front für die Bedürftigen ein. Aber auch als Streetworkerin wird Schwester Margret aktiv und sucht gezielt den Kontakt zu Jugendlichen um vor den Tücken des Lebens zu […]

Schwester Margret – Wozu ich berufen bin

Schwester Margret, Franziskanerin, Diözese Rottenburg-Stuttgart, www.drs.de, www.franziskusstube.de

Die Franziskanerin – Ein Portrait von Schwester Margret

Die Franziskusstube in Stuttgart ist ein offener Tagestreff und Zufluchtsort der Ausgegrenzten und Notleidenden. Einige der Gäste haben kein festes Dach über dem Kopf. Schwester Margret, Franziskanerin aus dem Kloster Sießen, bietet mir ihrer Franziskusstube den Menschen nicht nur eine erste Anlaufstelle, sondern darüber hinaus auch Heimat und Geborgenheit. Neben dem täglichen Frühstücksangebot gibt es eine Kleiderkammer, Sozialberatung und geistliches Programm. Ein Film der Web-TV Redaktion der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Produziert von Madeleine Spendier. Musik: ende.tv/Gedanklichkeit/SaschaEnde Geistliche Impulse in der Fasten- […]

Mobil in Stuttgart: Zufluchtsort Franziskusstube

Ein Beitrag von der Landesschau Baden-Württemberg. Von und mit Sonja Faber-Schrecklein und Schwester Margret.

Helden des Alltags – Im Auftrag des Herrn

Ordensschwester Margret lebt nicht in einem Kloster sondern mitten in Stuttgart und hat sich seit über 30 Jahren der Obdachlosenarbeit verschrieben. Damit „dient“ sie nicht nur Gott, sondern auch Stuttgarter Obdachlosen, Alkoholikern, Jugendlichen usw. in dem sie aktiv Hilfe anbietet.

Schwester Margret und die Franziskusstube

Schwester Margret ist ständig im Einsatz. Sie kümmert sich um Menschen, die Hilfe brauchen. Und wenn die Menschen nicht zu ihr kommen, dann geht sie einfach hin. Ein Film von Studierenden der Hochschule der Medien in Stuttgart/conmedia.

%d Bloggern gefällt das: